AA

Kärntnerin nach Discobesuch mit Messer attackiert

Eine 31 Jahre alte Frau ist am vergangenen Wochenende in Kärnten Opfer einer Messerstecherei geworden. Laut Polizeiangaben wurde sie von unbekannten Männern in Klagenfurt angegriffen und schwer verletzt.

Der Zwischenfall hatte sich bereits am Samstagabend abgespielt.

Die Frau war nach einem Discobesuch zu Fuß in Richtung der Klagenfurter Innenstadt unterwegs gewesen. Dabei wurde sie in der Lastenstraße von einigen Männern angesprochen. Die Kärntnerin geriet mit ihnen in Streit und wurde dabei offenbar mit einem Messer verletzt.

Das Opfer gab an, die blutende Wunde im Brustbereich erst bemerkt zu haben, nachdem die Unbekannten geflüchtet waren. Die Verletzte wurde im Unfallkrankenhaus Klagenfurt operiert und stationär aufgenommen. Von den Tätern fehlte vorerst jede Spur.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Kärntnerin nach Discobesuch mit Messer attackiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen