Krisengerüchte widerlegt

Filmstar Hugh Grant und seine Freundin Jemima Khan haben mit einem gemeinsamen Partybesuch Gerüchte über eine Beziehungskrise widerlegt. Gemeinsam bei Party erschienen.

Sie zeigten sich Hand in Hand und glücklich strahlend, als sie am Mittwochabend in London auf der Sommerparty des Fernsehstars David Frost erschienen, wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete.

Der 45-jährige Schauspieler und die 32-jährige Tochter des Milliardärs Sir James Goldsmith sind seit zwei Jahren zusammen. Jemima Khan wurde 2004 vom pakistanischen Politiker Imran Khan geschieden, mit dem sie zwei Kinder hat. Nach Medienberichten soll sie sich an Weihnachten vergangenen Jahres mit Hugh Grant verlobt haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Krisengerüchte widerlegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen