Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Krippenbauer im Endspurt

Krippe Gassner Gabriel
Krippe Gassner Gabriel ©Doris Burtscher
Krippe Gassner Gabriel

Die Krippenbauer Braz laden zur Krippenausstellung in die Klostertalhalle.

Braz. Im Lokal der Brazer “Krippeler” herrscht etwas Unruhe. Es wird gehämmert, gesägt, geklebt und gemalt. Die Krippen werden noch mit den letzten Details versehen. “Die Zeit drängt, doch wir werden es auch in diesem Jahr zeitgerecht schaffen”, sind sich die Krippenbauer einig. Am kommenden Wochenende, dem ersten Adventwochenende präsentieren die Krippenbauer stolz ihre Werke bei der Krippenausstellung in der Klostertalhalle. Am Samstag den 27. November öffnet die Ausstellung bereits um 14 Uhr. Nach dem Vorabendgottesdienst laden die Brazer Krippenbauer zur feierlichen Krippensegnung mit Pfarrer Alois Erhart in die Klostertalhalle. Am Sonntag, den 28. November können die Krippen von 10 bis 17 Uhr bewundert werden. “Wir haben auch in diesem Jahr die verschiedensten Krippen, von heimatlich bis orientalisch sind wunderbare Unikate dabei”, freut sich Obmann Harald Zipper.
Krippe zum Verkauf
Der Brazer Künstler Gabriel Gassner ist neben seiner Liebe zum Malen auch ein begeisterter Krippenbauer. “Bereits mit 15 Jahren verdiente ich mit dem Bau einer Krippe ein Paar Schuhe”, lacht Gaßner. Das Krippenbauen ließ ihn nicht mehr los und so fertigte er unzählige Exemplare, natürlich immer mit selbstgemaltem Hintergrund. Auch in diesem Jahr fertigte er eine orientalische Krippe für den Krippenbauverein Braz. Diese wird bei der Ausstellung zugunsten der Krankenpflegevereine Bludenz und Klostertal/Arlberg verkauft. Die Brazer Krippenbauer sind aber auch für ihre ideellen Dekorationen weitum bekannt. Neben der Krippenausstellung bieten sie auch Selbstgebasteltes und Kreatives zum Verkauf an. An beiden Tagen werden die Ausstellungsbesucher mit Köstlichkeiten verwöhnt. “Nachdem im vergangenen Jahr der Versuch die Ausstellung von der Bühne in die Halle selbst zu verlegen optimal war, können sich die Besucher auch in diesem Jahr auf eine Ausstellung mit gemütlichem Flair freuen”, Zipper abschließend. DOB

Krippenausstellung Braz
Samstag, 27. November 2010 – 14 bis 21 Uhr
Sonntag, 28. November 2010 – 10 bis 17 Uhr
Klostertalhalle Innerbraz

Klostertalhalle,Innerbraz, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Krippenbauer im Endspurt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen