Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Krippenausstellung für einen guten Zweck

20-Jahr-Jubiläum - Anlass für einen guten Zweck
20-Jahr-Jubiläum - Anlass für einen guten Zweck ©Marion Bigontina

Weihnachtskrippen im orientalischen als auch im heimatlichen Stil haben in Hohenweiler und Umgebung eine lange Tradition. Seit 20 Jahren gibt es die “Howilar Krippelar” mit der Gruppe um Marion Bigontina und Lisa Konzett, die mit großer Erfahrung und viel Geschick immer wieder Neue für den Krippenbau begeistern. Auch Krippenbaumeister Benno Natter unterstützt seit Jahren durch sein fachmännisches Können Interessierte beim Bau einer eigenen Krippe.
Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt in Hohenweiler bietet Jahr für Jahr den idealen Rahmen zur Ausstellung der schönen und vielfältigen Krippen.
Anlässlich des heurigen 20-Jahr-Jubiläums der “Howilar Krippelar” wurden die freiwilligen Spenden der Besucher der Krippenausstellung und der Erlös einer von Benno Natter gespendeten Krippe dem örtlichen Krankenpflegeverein Hohenweiler-Möggers-Eichenberg übergeben. Beide Spenden erbrachten den erfreulichen Betrag von 450.- Euro.

Dorf 41,6914 Hohenweiler, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eichenberg
  • Krippenausstellung für einen guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen