Kreuzfahrtschiff spießt Wal auf

Ein Finnwal kam dem Kreuzfahrtschiff "Saphire Prince" in die Quere - und wurde getötet.
Kreuzfahrtschiff spießt Wal auf

Einen nicht alltäglichen Anblick konnte man am Sonntag im Hafen von Vancouver erleben. An dem einlaufenden Luxus-Kreuzfahrtschiff “Saphire Prince” hing der leblose Körper eines Wales. Das Tier kollidierte offenbar während der Fahrt mit dem Schiff und blieb am Bug hängen. Wie genau sich der Vorfall ereignete, ist bis dato nicht bekannt.

Taucher entfernten den Finnwal vom Bug des Schiffs, das von Alaska nach Vancouver unterwegs war.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Kreuzfahrtschiff spießt Wal auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen