AA

Kreuzbandriss nach Sturz von Ladefläche

©BilderBox
Lech - Bei Ladearbeiten in Lech stürzte ein 21-Jähriger aus Andelsbuch von der Ladefläche eines Lkw.

Am Freitag, gegen 15.00 Uhr wollte ein 21-jähriger Arbeiter aus Andelsbuch bei einem Parkplatz in Lech von der Ladeflaeche eines Lkw Eisengittermatten abladen. Als er die Gitter an den Kran hängen wollte, verrutschten diese, wodurch der Mann mit 6 Gitter (2,5 x 3 Meter) aus ca 3 Meter Höhe auf den Parkplatz fiel. Der Mann zog sich einen Kreuzbandriss am linken Bein zu, berichtet die Sicherheitsdirektion Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kreuzbandriss nach Sturz von Ladefläche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen