Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kravitz richtet Wohnungen ein

Musiker Lenny Kravitz hat Erfolg mit seiner Design-Firma für Inneneinrichtungen. Sein Unternehmen "Kravitz Design" startete vor etwa zwei Jahren in Miami.

„Wir haben langsam mit ein paar Privatwohnungen angefangen, und dann erhielten wir den Auftrag für ein Plattenstudio in einem Penthouse“, erklärte Kravitz. Jetzt seien drei bis vier Aufträge von Hotels eingegangen.

Nachdem Bildberichte von Hochglanzmagazinen wie „Vogue“ über die opulente Ausstattung seiner eigenen Wohnungen erschienen waren, bekam Lenny Kravitz die ersten Aufträge für Wohnungseinrichtungen. Der Musiker mag es den Stilmix bei Möbeln: „So könnte ein Jugendstil-Sessel direkt neben einem aus den sechziger Jahren stehen“, erklärte er. Aber das Raumdesign könne auch völlig modern sein, betonte Kravitz. Auf Retro-Stil sei er keineswegs festgelegt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Kravitz richtet Wohnungen ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen