Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Krauss nicht mehr Admira-Trainer

Erster Trainerwechsel in der Fußball-Bundesliga 2004/05: Bei der Admira wurde am Mittwoch die Trennung von Bernd Krauss bekannt gegeben. Neuer Verantwortlicher auf der Betreuerbank ist Dominik Thalhammer.

Krauss hatte erst am 11. Mai 2004 die Nachfolge des Duos Raschid Rachimow/Alfred Tatar angetreten. Die Admira liegt nach dem ersten Meisterschafs-Viertel mit zwölf Punkten auf Rang sechs, zuletzt gab es aber zwei Liga-Niederlagen in Folge und dazu das Scheitern in der ersten Runde des ÖFB-Cups. Der Deutsche hatte seinen Rücktritt am Dienstagabend angeboten und Vereinspräsident Hans Werner Weiss gelang es nicht, den Trainer zum Weitermachen zu überreden. „Ich habe lange nachgedacht und die Art und Weise der letzten Ergebnisse haben mich zu dieser Entscheidung bewogen. Ich wollte ein Zeichen setzen, denn jetzt ist es noch früh genug”, begründete Krauss seinen Schritt. Zudem hatten Probleme mit der Gewerkschaft (so tauchte die Fremdenpolizei wegen fehlender Arbeitsbewillungen für Nicht-EU-Ausländer im Stadion auf), ausstehende Spielergehälter und vereinsinterne Unstimmigkeiten die Moral getrübt.

Der scheidende Coach blickte aber auch schon in die Zukunft der Admira: „Dominik kennt alle Spieler sehr gut, ich hoffe, er schafft es. Jetzt ist die Mannschaft gefordert.” Neuer Verantwortlicher auf der Betreuerbank ist Dominik Thalhammer. Der bisherige Assistenz-Coach, der am 2. Oktober seinen 34. Geburtstag feiert, ist Inhaber der UEFA-A-Lizenz und war bei der Admira schon als Akademie-, U16-, U17-, U19- und Amateur-Trainer bzw. Nachwuchs-Leiter tätig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Krauss nicht mehr Admira-Trainer
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.