Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Kränzle" und "Buraball"

Wenn die Nenzinger Bäuerinnen zu ihrem “Kränzle” und zum “Buraball” laden, dann ist dies auch für viele Nenzinger, die keine Landwirtschaft ihr Eigen nennen, ein Fixpunkt im Faschingstreiben: Heuer findet am Samstag, 15. Jänner, ab 15 Uhr das “Burakränzle” statt, für die musikalische Umrahmung sorgen dabei “Die Walgauner”. Der Eintritt beträgt 28 Euro – enthalten sind darin ein reichhaltiges Buffet am Nachmittag sowie zwei verschiedene Abendmenüs zur Auswahl. Restplätze dafür sind bei Rosa Kaufmann (Tel. 05525/64446) oder Sonja Borg (Tel. 0664/5149422) zu ergattern. Ab 20 Uhr startet der “Buraball”, der Eintritt dabei beträgt fünf Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • "Kränzle" und "Buraball"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen