AA

Krankonzern lud zur Riesenjubiläumsfeier

Nenzing (VN) -  35 Jahre sind vergangen, seit der international erfolgreiche Kranprofi in der Walgaugemeinde sein erstes Werk in Betrieb genommen hat.
35 Jahre Liebherr Nenzing
Grund genug für Spitzenvertreter des „Globalplayers“ wie Isolde Liebherr mit Tochter Patricia Wagishauser oder dem „Geschäftsführer-Quartett“ Manfred Brandl mit Ingrid sowie Gerhard Frainer, Walter Länge und Anton Grass zu Jubiläumsfestlichkeiten nach Nenzing zu laden.
Offene Türen am Samstag

Rund 370 Geladene, darunter LH Herbert Sausgruber, Bürgermeister Florian Kasseroler mit Vorgänger Bruno Hummer, Agrar-Geschäftsführer Siegbert Terzer, Bezirksfeuerwehrinspektor Christoph Feuerstein, Landesfeuerwehrchef Hubert Vetter, Autohausbetreiber Christoph Gerster, Helmut Scheider, Gewerkschafter Bernhard Heinzle (GPA), IV-Präsident Hubert Bertsch, Unternehmer wie Philipp Tomaselli, Erich Lingenhöle, Werner Beck, Franz Traub sowie Andreas Manahl und Bernhard Geiger waren zwei Tage vor dem großen Tag der offenen Türen übermorgen, Samstag, zu dem von Roman Rafreider moderierten Festakt in die festlich geschmückte Produktionshalle gekommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.dabei
  • Nenzing
  • Krankonzern lud zur Riesenjubiläumsfeier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen