AA

Krankenhaus: Fans sorgen sich um Andreas Gabalier!

Andreas Gabalier musste aufgrund von akuten Schmerzen ins Krankenhaus.
Andreas Gabalier musste aufgrund von akuten Schmerzen ins Krankenhaus. ©Facebook Andreas Gabalier
Mit starken Schmerzen kam der Sänger in der Nacht auf Dienstag ins LKH Graz.

Der selbsternannte “Volks-Rock’n’Roller” teilte ein Bild mit schmerzverzerrtem Gesicht auf Facebook. Gabalier liefert auch gleich eine Erklärung dafür: Er hat sich beim Eishockeyspielen eine Verletzung zugezogen. “Irgendwann sollte man das Eishackln dann vielleicht doch wieder gut sein lassen!!!”, schreibt er dazu.

Laut “oe24.at” hat Gabalier im Krankenhaus eine Spritze gegen die Schmerzen bekommen. Verletzungen durch den Hockeysport, den er schon seit längerer Zeit ausübt, seien ihm nicht unbekannt, er trage immer wieder Blessuren davon. Mit dem einen Arztbesuch sei es auch nicht getan, er müsse sich wegen der akuten Schmerzen einer weiteren Behandlung unterziehen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Krankenhaus: Fans sorgen sich um Andreas Gabalier!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen