Skispringen: Kraft rückt Weltcup-Leader Prevc mit Sieg in Lahti näher

Kraft diesmal wieder eine Klasse für sich
Kraft diesmal wieder eine Klasse für sich
Skispringer Stefan Kraft hat am Sonntag in Lahti seinen dritten Weltcupsieg gefeiert. Der Salzburger rückte dem Gesamtführenden Peter Prevc (4.) damit bis auf sieben Punkte nahe.

Endstand im Skispringen von Lahti

Es stehen noch sechs Bewerbe aus, der nächste findet bereits am Dienstag in Kuopio statt. Kraft gewann in Finnland klar vor Weltmeister Severin Freund aus Deutschland und dem Norweger Anders Fannemel. Vizeweltmeister Gregor Schlierenzauer belegte Rang sieben. Michael Hayböck landete an der neunten Stelle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Skispringen: Kraft rückt Weltcup-Leader Prevc mit Sieg in Lahti näher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen