AA

Kosten betragen 4,9 Millionen Euro

Der bevorstehende dreitägige Papstbesuch kostet 4,9 Millionen Euro. Das hat die APA aus Kirchenkreisen erfahren.

Der Beitrag der katholischen Kirche, aufgeteilt auf die Diözesen des Landes, beträgt zwei Millionen. Der Bund bezahlt eine Million. Vom Land Steiermark, wo der Wallfahrtsort Mariazell – das Hauptziel der Papstvisite – liegt, kommen 0,8 Millionen. Die restlichen 1,1 Millionen teilen sich die anderen Bundesländer.

Seitens der Kirche wird argumentiert, dass der Papstbesuch jedem Kirchenbeitragszahler rund 50 Cent kostet. 3,7 Millionen Österreicher zahlen regelmäßig ihren Kirchenbeitrag.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Papst
  • Kosten betragen 4,9 Millionen Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen