AA

Konzept der "Hofsteig-Ader" wurde beim Markt in Wolfurt vorgestellt.

Wolfurt. Ein Fixpunkt in Wolfurt ist jeden Freitag Nachmittag der Markt. Am 26. September stellte der Verkehrsbund Vorarlberg anlässlich der Mobil Woche 08 das Konzept der Hofsteig-Ader vor. Dieses Projekt entstand im Rahmen von "Planungswerkstätten" mit Bürgern der Gemeinden Schwarzach und Wolfurt. Die Ziele sind mehr Sicherheit und eine gerechtere Mobilität. Bilder vom Markt

Eine große Auswahl an Waren bieten die Marktstände mit Schwerpunkt Refionalität. Das Angeboreicht erstreckt sich von Produkten des Vereins ‘Ländle Bur’ sowie Metzgerei, Fischverkauf, Naturprodukte, Salben, Käse, griechische Spezialitäten bis hin zu Bekleidung und Schmuck . Auch Blumen und Pflanzen gibt es reichlich.

Nicole verkaufte an ihrem Stand Floristik, Marmeladen und Sirup aus eigener Erzeugung. Kindern bot sich die Möglichkeit, Vogelscheuchen aus Heu zu basteln. Alle waren mit Begeisterung bei der Sache und zeigten voller Stolz ihre Ergebnisse.. Nationalrat Sieber betätigte sich als Koch – es gab Apfelküchle – und die Musik sorgte für Stimmung. Auch ein mobiler Messerschleifer bot seine Dienste an. Zahlreiche Besucher kamen an diesem sonnigen Tag und verbanden ihren Einkauf mit einem geselligem Treffen.
Anni Sutter

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • Konzept der "Hofsteig-Ader" wurde beim Markt in Wolfurt vorgestellt.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen