Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Konkurs über ARBÖ Vorarlberg eröffnet

Fast zwei Millionen Verbindlichkeiten gegenüber Bundesorganisation
Fast zwei Millionen Verbindlichkeiten gegenüber Bundesorganisation ©Bilderbox
Feldkirch - Über den ARBÖ Vorarlberg ist heute, Freitag, auf Eigenantrag Konkurs eröffnet worden. Das teilte der Kreditschützerverband Creditreform der APA mit.
Werkstatttochter in Konkurs

Zuletzt waren beim Vorarlberger Zweig der Autofahrer-Organisation noch sechs Dienstnehmer beschäftigt. Vergangene Woche war bereits Konkurs über die ARBÖ Betriebsgesellschaft mbH Feldkirch verhängt worden, die einzige Tochter des Vorarlberger ARBÖ. Nunmehr hat es die gesamte Landesorganisation erwischt.

Zu hohe Investitionen

Gegenüber der Bundesorganisation waren laut Creditforum in Vorarlberg fast zwei Millionen an Darlehens-Verbindlichkeiten zusammengekommen. Die offenen Lieferanten-Forderungen belaufen sich auf rund 170.000 Euro. Als Grund für die Pleite wird angenommen, dass die Investitionen in die lokalen Prüfzentren zu hoch gewesen seien.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Konkurs über ARBÖ Vorarlberg eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen