Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Konfetti, Musik und viel Spaß

Kleine und große Faschingsnarren kamen auf ihre Rechnung ...
Kleine und große Faschingsnarren kamen auf ihre Rechnung ... ©Elke Kager Meyer
Kinderfasching der Funkenzunft Nenzing begeisterte kleine und große Faschingsnarren
Kinderfasching Nenzing

„Der Nenzinger Kinderfasching ist sensationell. Wir sind jedes Jahr dabei und es ist immer wieder eine Gaudi für die Kids.“ Für Christine Neher und ihre Familie ist der Kinderfasching ein Pflichttermin. „Es gibt so wenige Veranstaltungen, wo sich Kinder einfach nur austoben und Spaß haben können – bei Faschingsumzügen sind sie meist lediglich Beobachter.“ Auch für die Organisation hat sie viel Lob übrig: „Die Funkenzunft Nenzing macht das perfekt.“

Für den Fasching begeistern

Das freut natürlich auch Obmann Bernhard Mark, der den Kinderfasching mit rund 20 Helferinnen und Helfern organisierte. Die Besucher erwartete ein buntes Programm mit Musik von „DJ Quadro Ernst“, Kinderschminken und als ganz spezielles Highlight der Auftritt eines Zauberers. „Wir möchten Kinder für den Fasching begeistern. Sie sind übrigens ein sehr dankbares Publikum“, freut sich der Obmann. Übrigens: Als nächster Programmpunkt steht für die Funkenzunft die Erstellung des Fasnatblättles an. „Wir freuen uns auf viele lustige und originelle Berichte über das Dorfgeschehen des vergangenen Jahres“, ruft Bernhard Mark zur Mithilfe auf. Einfach Berichte per Mail an funkenzunft.nenzing@gmx.at senden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Konfetti, Musik und viel Spaß
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen