AA

Kombination: Stecher holte mit Silber erste ÖSV-Medaille bei WM

Erfolgreiches Comeback für Mario Stecher
Erfolgreiches Comeback für Mario Stecher ©APA
Mario Stecher hat im zweiten Bewerb der Nordischen Ski-WM im Val di Fiemme gleich die erste Medaille für den Österreichischen Skiverband (ÖSV) geholt.
Das Ergebnis im Detail

Der 35-jährige Steirer eroberte im Einzelbewerb der Nordischen Kombination von der Normalschanze Silber. Nach dem zweiten Rang im Springen und dem fast ständig an der Spitze bestrittenen 10-km-Langlauf hatte der zweifache Team-Weltmeister von Oslo 2011 und zweifache Team-Olympiasieger nur 0,2 Sekunden Rückstand auf den Franzosen Jason Lamy Chappuis. Im Finale sprintete Stecher knapp vor Björn Kircheisen und Titelverteidiger Eric Frenzel, der leer ausging, auf den zweiten Rang.

Endstand

1. Jason Lamy Chappuis FRA 29:13,2 11
2. Mario Stecher AUT 0,2 2
3. Björn Kircheisen GER 0,3 12
4. Eric Frenzel GER 0,5 6
5. Haavard Klemetsen NOR 16,2 1
6. Tahei Kato JPN 24,7 5
7. Marjan Jelenko SLO 32,3 4
8. Christoph Bieler AUT 35,5 3
9. Akito Watabe JPN 36,0 14
10. Magnus Krog NOR 47,4 29
11. Sebastien Lacroix FRA 51,6 31
12. Pavel Churavy CZE 55,7 15
13. Bernhard Gruber AUT 1:01,0 10
14. Bryan Fletcher USA 1:01,2 19
15. Maxime Laheurte FRA 1:02,4 15
16. Yoshito Watabe JPN 1:13,7 7
17. Magnus Moan NOR 1:16,8 8
18. Hideaki Nagai JPN 1:23,8 17
19. Alessandro Pitin ITA 1:29,6 41
20. Wilhelm Denifl AUT 1:29,9 9
21. Tino Edelmann GER 1:30,6 20
22. Armin Bauer ITA 1:30,9 42
23. Bill Demong USA 1:31,6 47
24. Fabian Rießle GER 1:33,4 18
25. Taylor Fletcher USA 1:38,5 45
26. Lukas Runggaldier ITA 1:47,2 50
27. Ilkka Herola FIN 1:55,9 26
28. Kail Piho EST 1:56,2 29
29. Janne Ryynänen FIN 2:10,9 21
30. Johannes Rydzek GER 2:11,7 22

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Kombination: Stecher holte mit Silber erste ÖSV-Medaille bei WM
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen