AA

Kolumbianischer Drogenboss in Panama gefasst

Die Polizei in Panama hat einen der führenden Drogenbosse Kolumbiens gefasst. Arcangel de Jesus Henao Montoya wurde im Süden des mittelamerikanischen Landes verhaftet.

Mit ihm seien weitere Personen festgenommen worden, teilte Polizeichef Carlos Bares mit, ohne Einzelheiten bekannt zu geben.

„Dies ist ein bedeutender Erfolg im Kampf gegen den Drogenschmuggel“, sagte Bares. Henao Montoya soll einer der führenden Köpfe des Drogenkartells Norte de Valle sein, das von Cali im Südwesten Kolumbiens aus operiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Kolumbianischer Drogenboss in Panama gefasst
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.