AA

Kollision mit Pistenraupe

Schruns - Am Mittwochmorgen prallte ein 13-jähriger, deutscher Skifahrer trotz Ausweichmanöver gegen die Schaufel eines Pistengeräts.

Der Bub war im Skigebiet Hochjoch unterwegs, als ihm bei der Einfahrt zum Skitunnel ein 24-jähriger Schrunser mit der Pistenraupe entgegen kam. Er versuchte noch auszuweichen, prallte aber an der Schutzmatte der Tunnelwand ab und wurde dadurch zurückgeschleudert, sodass er gegen die Schaufel des Pistengerätes fiel.

Er erlitt eine leichte Schnittverletzung und wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Bludenz gebracht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schruns
  • Kollision mit Pistenraupe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen