AA

Kofler gewann Qualifikation in Sapporo

Viele Top-Ten-Springer haben die Reise nach Japan nicht angetreten.
Viele Top-Ten-Springer haben die Reise nach Japan nicht angetreten. ©EPA
Der noch um einen Olympiastartplatz kämpfende Tiroler Andreas Kofler hat am Freitag die Qualifikation für den ersten von zwei Weltcupbewerben in Sapporo gewonnen. Der Olympia-Silbermedaillengewinner von 2006 sprang die Höchstweite von 130,5 Metern.
Liveticker vom Skispringen

Dank besserer Windpunkte setzte er sich klar vor dem gleich weit gekommenen Slowenen Tomaz Naglic und dem Deutschen Danny Queck (126,0 m) durch.

Manuel Poppinger (14./123,0) und Manuel Fettner (19./118,5) qualifizierten sich locker für den Samstagbewerb. Martin Koch (109,5) schaffte es als 39. gerade noch. Stefan Kraft (114,5 m) und Wolfgang Loitzl (112,5) waren vorqualifiziert gewesen, weil die meisten aus den Top Ten des Weltcups wie Gregor Schlierenzauer und Thomas Diethart in Japan nicht dabei sind.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Kofler gewann Qualifikation in Sapporo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen