AA

Kochkurs: Muntafuner Koscht

Gut schmeckte den Bäureinnen die Muntafuner Koscht.
Gut schmeckte den Bäureinnen die Muntafuner Koscht.

Am 13. Oktober fand im ca. 1000jährigen Haus von Würbel Gisela (Bartholomäberg) der Bäuerinnenkochkurs “Muntafuner Koscht” statt!
Alle drei Hauptspeisen, Ärdöpfelbrösel mit Öpfelmuas, Polmakügili und Keesrohmnudla (Sauerkäse) wurden auf dem Holzherd zubereitet und fanden großen Anklang.
Die acht Teilnehmerinnen haben mit Interesse und Begeisterung am Kurs teilgenommen.
Die vielen positiven Rückmeldungen sind ein sehr guter Ansporn für den nächsten Kochkurs im Frühjahr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Kochkurs: Muntafuner Koscht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen