AA

König Bhumibol sagt traditionelle Geburtstagsrede ab

©AP
Erstmals seit Menschengedenken hat der thailändische König Bhumibol Adulyadej auf seine traditionelle Rede am Vortag seines Geburtstags verzichtet. König Bhumibol 

Sein Vater sei “etwas krank”, begründete Kronprinz Vajiralongkorn am Donnerstag die Absage in letzter Minute. Der seit 62 Jahren regierende Monarch wird am Freitag 81 Jahre alt.

Vajiralongkorn wandte sich in Vertretung des Königs an die Öffentlichkeit und überbrachte in seiner nur drei Minuten währenden Ansprache gute Wünsche an das Volk. Der Monarch wünsche allen gute Gesundheit, damit sie ihren Pflichten in der Öffentlichkeit nachkommen könnten, sagte der Kronprinz.

Viele Thailänder hatten angesichts der Regierungskrise mit Spannung auf die Rede gewartet und Weg weisende Worte Bhumibols erhofft. Die Ansprache wird in der Regel vor führenden Regierungsmitarbeitern gehalten und live im Rundfunk übertragen. König Bhumibol gilt als höchste moralische Autorität im Land. Er hat in seinen 62-jährigen Amtszeit schon öfter politische Krisen mit einem Machtwort beendet.

Der König fühle sich “etwas schwach”, er leide an einer Halsentzündung und habe wenig Appetit, erklärte anschließend die Tochter Bhumibols, Prinzessin Sirindhorn. Er müsse sich erholen, habe aber kein Fieber und es gebe keinen Grund zur Besorgnis.

Thailand wird seit Ende August von einer politischen Krise erschüttert. Am Dienstag erklärte das Verfassungsgericht die Regierungspartei PPP für aufgelöst und ordnete den Rücktritt des umstrittenen Ministerpräsidenten Somchai Wongsawat an. Am 8. Dezember soll eine neue Regierung gewählt werden. Beobachter gehen allerdings davon aus, dass die Spaltung des Landes auch danach nicht überwunden sein wird.

Der nach acht Tagen von Regierungsgegnern besetzte internationale Flughafen Bangkoks, Suvarnabhumi, soll am Freitag um 05.00 Uhr MEZ wieder den regulären Betrieb aufnehmen. Die erzwungene Schließung des Drehkreuzes hat die stark exportabhängige Wirtschaft des Landes mehrere Hundert Millionen Dollar gekostet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • König Bhumibol sagt traditionelle Geburtstagsrede ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen