AA

Kneippkränzle Koblach: Wunderbare Tänze und gute Laune

Koblach. Spanien war heuer zu Gast beim Frauenkränzle des Kneipp-Aktivclub Koblach. Das Motto lautete „Buenos días Señoritas y Señoras" und demgemäß zauberte Organisatorin Ria Steinbichler viel spanisches Flair auf die Showbühne.

Gäste aus dem ganzen Land genossen die wunderbaren Tänze und Darbietungen sowie die Sketche, die die Lachmuskeln strapazierten. Mireille Mathieu galt es mit „Akropolis adieu“, dargestellt von der Seniorengruppe, gleich mehrfach zu bestaunen. Humorvolle Überraschungen gab´s neben anderem an der Costa del Sol und „Semino Rossi“ und seine tanzenden Damen wurden regelrecht umjubelt. Amüsant zeigte sich auch die Überraschung im Waschsalon und sogar „Peppone“ Ulrike Maierhofer wusste über das schwere Los des Bürgermeisters zu erzählen. Neben den tollen Darbietungen und Choreografien waren die fantasievollen Kostüme – in vielen Stunden geschneidert von Pia Amann – eine besondere Augenweide. Mit tatkräftiger Unterstützung trugen auch Nelly Amann und Moderatorin Erna Gächter zum Gelingen des Kränzles bei.

Brigitte Hellrigl

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Kneippkränzle Koblach: Wunderbare Tänze und gute Laune
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen