AA

Knapp am Goldenen Helm vorbei

Die Ludescher Wettkampfgruppe rüstet bereits zum nächsten Angriff.
Die Ludescher Wettkampfgruppe rüstet bereits zum nächsten Angriff. ©Harald Hronek

(amp) “Das Quäntchen Glück gehört eben auch dazu”, resümiert Wettkämpfer und stellvertretender Kommandant Martin Schanung von der OF-Ludesch das knapp verfehlte Ziel “Goldner Helm”. Hinter Großdorf und Schnifis reichte es in diesem Jahr “nur” zum dritten Platz. Dafür holte man sich im BFLA Bronze A hinter Röns die “Silberne”. Für die Ludescher, die bereits zwei Mal den “Goldenen Helm” in die Blumenegg-Region geholt haben steht fest: “Nächstes Jahr muss der Helm wieder im Vorarlberger Oberland – möglichst in Ludesch – strahlen”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Knapp am Goldenen Helm vorbei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen