Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

KMU-Darlehen - EIB kooperiert mit Hypo Vorarlberg

Finanzierungsvertrag in Höhe von 95 Mio. Euro
Finanzierungsvertrag in Höhe von 95 Mio. Euro ©VOL.AT
Bregenz - Für Projekte von kleinen und mittleren Unternehmen in Österreich stellt die Europäische Investitionsbank  erneut Darlehen bereit. Die EU-Bank und die Landes- und Hypothekenbank Vorarlberg unterzeichneten am Montagabend in Bregenz den ersten gemeinsamen Finanzierungsvertrag in Höhe von 95 Mio. Euro.

Neben kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) könnten auch sogenannte Midcaps, also Unternehmen mit bis zu 3.000 Beschäftigten, von den Darlehen profitieren, hieß es. Außerdem kämen Einrichtungen des öffentlichen und privaten Sektors für eine Finanzierung infrage, wenn sie kleine oder mittelgroße Projekte in Österreich durchführen wollen. Die Darlehen der EIB können bis zu 12,5 Mio. Euro pro Einzelvorhaben betragen. Die Hypo Vorarlberg wiederum verpflichte sich im Rahmen der Kooperation, ihrerseits das Volumen des EIB-Darlehens mindestens zu verdoppeln. Die Laufzeit der einzelnen Darlehen kann maximal 15 Jahre betragen.

“Wichtiges Signal”

EIB-Vizepräsident Wilhelm Molterer nannte die finanzielle Unterstützung von KMU ein wichtiges Signal angesichts zurückhaltender Investitionen und einer stagnierenden Konjunktur. “Um Europa wieder zu mehr Wachstum zu verhelfen, sind dringend Investitionen erforderlich. Das gilt auch für Österreich.” Hypo-Vorstandsvorsitzender Michael Grahammer erklärte, dass von der Kooperation “vor allem kleine und mittlere Unternehmen aus unserer Region in Form von attraktiven Konditionen profitieren werden”.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • KMU-Darlehen - EIB kooperiert mit Hypo Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen