AA

Klose wechselt zu Bayern München

Miroslav Klose wird bereits ab der kommenden Saison das Trikot des FC Bayern München tragen. Bremen und München einigten sich über den sofortigen Wechsel.

Am Dienstag bestätigten der deutsche Fußball-Rekordmeister und Kloses bisheriger Club Werder Bremen den sofortigen Wechsel des 29-jährigen DFB-Teamspielers an die Isar. Bereits am Donnerstag unterschreibt Klose nach der sportärztlichen Untersuchung in München einen bis 30. Juni 2011 datierten Vierjahres-Vertrag und wird tags darauf zum Trainingsauftakt erwartet. Der WM-Torschützenkönig von 2006 soll 15 Millionen Euro Ablöse kosten und ist nach dem italienischen Weltmeister Luca Toni (11 Millionen) und dem Franzosen Franck Ribery (25 Millionen) der dritte spektakuläre Einkauf der Bayern, die insgesamt mehr als 60 Millionen Euro in die neue Mannschaft investiert haben.

“Es handelt sich für beide Seiten um eine faire Lösung”, sagte Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Er und Manager Uli Hoeneß hatten sich mit Bremens Sportdirektor Klaus Allofs und Werder-Geschäftsführer Manfred Müller auf den Wechsel geeinigt. “Der FC Bayern hat unsere Forderungen erfüllt, sodass wir dem Transfer zustimmen”, erklärte Allofs. Bayern soll sein ursprüngliches Angebot von 10 Millionen Euro verbessert haben und überweist angeblich 15 Millionen Euro an die Weser.

Der 69-fache Nationalspieler, der in 89 Bundesliga-Spielen 53 Tore für Werder schoss, hatte mehrfach Vorstöße zu einem sofortigen Wechsel unternommen. Von seiner Ankündigung vom 2. Mai dieses Jahres, seinen Vertrag in Bremen zu erfüllen, distanzierte er sich zusehends, als im Internet beleidigende Debatten über ihn geführt wurden und sein Privatleben öffentlich gemacht wurde. Beim EM-Qualifikationsspiel gegen die Slowakei am 6. Juni machte er keinen Hehl mehr daraus, dass er sofort nach München wechseln wolle.

In München wird sich das Personalkarussell noch weiter drehen. Wegen des Überangebots im Angriff mit Toni, Klose und Lukas Podolski denkt Torjäger Roy Makaay an die Auflösung seines bis 30. Juni 2008 laufenden Vertrags. Rummenigge und Hoeneß haben dem Niederländer die Freigabe schon zugesagt, “falls Roy den Wunsch nach einem Wechsel äußert”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Klose wechselt zu Bayern München
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen