Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Klosamändlejassen

©SB Hohenweiler
Kürzlich führte der Seniorenbund sein alljährliches Klosamändlejassen im Gasthaus Rose in Hörbranz durch.

Dieses traditionelle Jassen wurde vor Jahren vom Seniorenbund übernommen, nachdem im Ort alle Gasthäuser aufgelassen wurden. So traf sich eine muntere Jasserschar, die mit vollem Ernst bei der Sache war. Es wurde ausgetrumpft und gerechnet, man sah regelrecht den Rauch von den Köpfen aufsteigen, bis endlich der Sieger ermittelt war. Der Glückliche war dann Josef Eugler, der genau die Stichzahl erreichte. Aber auch alle anderen konnten eine mehr oder weniger gefüllte Tasche mit Klosamändle  in Empfang nehmen.

Nach diesem Energieaufwand ließen sich die Teilnehmer ein wohl verdientes Essen aus der vorzüglichen Küche schmecken. Abschließend wünschte der Obmann allen Mitgliedern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein Gutes Neues Jahr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Klosamändlejassen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen