AA

Klien vor einer Geduldsprobe

Bei den Tests in Jerez fuhr Christian Klien wie schon in Barcelona die schnellste Zeit aller von Force India getesteten Fahrer. Das Team will den zweiten Fahrer aber erst im kommenden Jahr bekanntgeben.

Die Entscheidung, ob der Hohenemser das zweite Force-India-Cockpit neben dem Deutschen Adrian Sutil bekommt, soll erst Anfang des nächsten Jahres bekannt gegeben werden. Geschäftsführer Vijay Mallya will sich zwar bis Weihnachten entscheiden, welchen Piloten er verpflichten wird, “aber vor dem neuen Jahr wird es keine Bekanntgabe geben”, erklärte der indische Milliardär. Mallya weiter: “Wir wollen ein Gleichgewicht zwischen jugendlicher Unbekümmertheit und Erfahrung und ich will zuerst wissen, was die Techniker über das Feedback der Fahrer denken.” Speziell Technikchef Mike Gascoyne dürfte die Fahrerfrage entscheidend mitbeeinflussen. Der Brite: “Ich denke, dass Ralf Schumacher und Giancarlo Fisichella sich in Jerez durchaus mit Hoffnungen ins Cockpit gesetzt hatten und glaube nicht, dass sie uns nur einen Freundschaftsdienst erwiesen haben.” Chefdesigner Gascoyne ist sich sicher, dass Fisichella und Schumacher II eine Chance auf das zweite Cockpit hätten, wenn sie es denn wollten. “Die jungen Heißsporne sind zwar schnell, aber können sie auf demselben Level Rennen fahren wie die ‘Veteranen’?”

Schumi II und Fisichella haben bereits GP-Rennen gewonnen und somit ihr Können unter Beweis gestellt. Ersterer scheint jedoch wenig Interesse an dem “Hinterbänkler-Team” Force India zu haben. Fisichella, der in Jerez drei Zehntelsekunden langsamer als Klien war, hat sich noch nicht geäußert. Damit dürfte alles auf ein “Duell” zwischen Fisichella und Christian Klien hinauslaufen.

Links zum Thema:
Force India F1 Team
Christian Klien
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Formel1
  • Klien vor einer Geduldsprobe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen