Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kleines Lustenauer-Derby brachte Kartenspiele

Die FC Lustenau Fans sahen ein 1:1-Unentschieden im Spiel eins nach dem Abstieg in den Amateurfußball.
Die FC Lustenau Fans sahen ein 1:1-Unentschieden im Spiel eins nach dem Abstieg in den Amateurfußball. ©VOL.AT/Stiplovsek
Lustenau. Mit einem 1:1-Unentschieden endete das kleine Lustenauer Derbv im Rahmen der zweiten Landesklasse zwischen dem FC Lustenau und Austria Lustenau 1b.
Impressionen vom kleinen Lustenauer Derby

Kein Sieger brachte das kleine Lustenauer Derby im Stadion an der Holzstraße vor einer großen Kulisse. Zwei Spieler wurden ausgeschlossen und neun Mal musste der Schiri den gelben Karton zücken.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Kleines Lustenauer-Derby brachte Kartenspiele
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen