AA

Kleine Kicker ganz groß

Nachwuchscamp
Nachwuchscamp ©Erich Pfitscher
Wer einmal ein großer Fußballer werden will, muss fleißig trainieren. Unter diesem Motto veranstaltete der FC Übersaxen in der letzten Ferienwoche von Donnerstag bis Samstag ein dreitägiges Fußball-Camp für die Mädchen und Buben der U8 und U11 Mannschaft.

Qualifizierte Trainer

Die 35 Teilnehmer aus Übersaxen und vom SV Satteins wurden von sechs bestens qualifizierten Betreuern in Kleingruppen eingeteilt und im Stationsbetrieb wurde durch gezielte Aufgabenstellungen eifrig an der Verbesserung der Ball- und Schusstechnik sowie an den koordinativen Fähigkeiten gearbeitet.

„Natürlich stehen dabei die Freude an der Bewegung und spielerische Elemente im Vordergrund“, erklärt Initiator und Nachwuchsleiter Thomas Breuß.

Die Kids waren jedenfalls mit Feuereifer bei der Sache und kaum von den Bällen zu trennen. In den Pausen wurden die Kinder vor Ort bestens verpflegt.

Darüber hinaus durften sie sich zur Abwechslung und Erholung einen lustigen Film ansehen und zuweilen auch am Fußballtisch ein Match bestreiten. Den Höhepunkt bildete natürlich das Abschlussturnier am Samstagnachmittag, zu dem auch viele Eltern sowie Omas und Opas gekommen waren. Die überaus gelungene und nachahmenswerte Veranstaltung klang mit einem gemütlichen Hock aus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Satteins
  • Kleine Kicker ganz groß
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen