Kleiderstube - Walgau - Gaisbühel

©Ammann Waltraud

Kleiderstube – Walgau – beim Flüchtlingshaus Gaisbühel

In der ehemaligen Waschküche vom Krankenhaus Gaisbühel gibt es eine Kleiderstube die für Flüchtlinge im Walgau Kleidung und Alltagsgegenstände (Geschirr, Töpfe, Fön, Rasierer usw…) sammelt.

Die Kleiderstube ist eine Initiative von ehrenamtlichen Helfern aus dem Walgau.

Waren es am Anfang die Männer die als Flüchtlinge gekommen sind, sind es jetzt die Familien, die dringend Kleidung für Ihre Kinder benötigen. Ebenso werden in den nächsten Wochen einige Babys das Licht der Welt erblicken.

Deshalb suchen wir dringend Kinderbekleidung von 2-12 Jahren, Babybekleidung, Schulsachen, Spielwaren, Kinderwagen, Babywippen usw….

Wenn Sie etwas spenden möchten oder Zeit hätten 2 Std. in der Woche in der Kleiderstube mitzuhelfen, wenden Sie sich bitte an

Doris Hammerer, Tel. 05550/2218-16 doris-hammerer@bludesch.at

oder bringen Sie die Sachen direkt in der Kleiderstube vorbei. Sie können auch gerne einfach nur so, einmal vorkommen.

 

Öffnungszeiten:

Montag 09.00-11.00 Uhr oder Mittwoch 14.00-16.00 Uhr.

Während den Sommerferien Mittwoch von 16.00-19.00 Uhr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Kleiderstube - Walgau - Gaisbühel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen