Kleaborar Bahnteifl im Hohenweiler hokus

hokus Hohenweiler
hokus Hohenweiler ©FC
Schräg - schrill - schwarzhumörig – bahnteiflisch am 11.10.2018 im hokus

Das Repertoire für einen unvergesslichen Abend:

Die Bahnteifl befassen sich ausschließlich mit lustigen, schrägen, schrillen und ausgefallenen Lieder. Die bahnteiflischen Quellen sind:

Wienerlieder: aus dem unerschöpflichen Repertoire der Wiener Großmeister Bronner, Kreisler, Leopoldi, Spielmann, Granditz, u.ä.m. (… aber ohne weinselige Heurigenmelancholie)

Volkslieder-updates: altbekannte Volkslieder in neuem Gewand (a la Biermösl Blosn, Wellküren, Bahnteifl, u.a.m.)

Pfister-Trio: Lieder aus dem Repertoire des legendären Pfister-Trios aus Egg (60-iger Jahre; Kaspar & Rudl Troy, Tone Brändle)

Ausgefallenes aus aller Welt: Lieder, welche die Kriterien „lustig, schräg, schrill, schwarz-humörig, exotisch, …. bahnteiflisch“ erfüllen

Eigenkompositionen:
eigene Lieder und „eingewälderte“ Country- und Folksongs, Marke „Bahnteifl“

 

Wieder organisiert der Kulturausschuss Hohenweiler einen unterhaltsamen Abend im Leiblachtal:

Kleaborar Bahnteifl

Am 11.10.2018 im Hokus Hohenweiler, Einlass ab 19 Uhr, Karten bei Ländle Ticket und bei der Gemeinde Hohenweiler

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Kleaborar Bahnteifl im Hohenweiler hokus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen