AA

Klaviermusik zum Viertelfinale

Bregenz - Der Star-Pianist Lang Lang hatte am Sonntagabend einen Live-Auftritt in der ZDF-EM-Arena auf der Seebühne in Bregenz. Lang Lang  | Stimmung beim Match  

Mit dem chinesischen Star-Pianisten Lang Lang begrüßte ZDF-Moderator Johannes B. Kerner am Sonntag gegen 20.15 Uhr im ZDF-EM-Studio auf der Seebühne in Bregenz einen außergewöhnlichen Gast: Der Virtuose, der mit seinem Klavierspiel in den Konzertsälen der Welt für Begeisterung sorgt, gab vor der einmaligen Kulisse des “Tosca”-Bühnenbildes live eine Kostprobe seines musikalischen Könnens. Lang Lang, der laut eigenem Bekunden Fußball mindestens genauso liebt wie die Musik, präsentierte den Zuschauern unter anderem den von “Schiller” komponierten ZDF-Olympia-Song “Time for Dreams”. Anschließend konnten sich die ZDF-Zuschauer auf die Viertelfinal-Begegnung Spanien gegen Weltmeister Italien in der Fankurve Bodensee freuen..

Ein Wiedersehen mit dem chinesischen Musiker gibt es für die Zuschauer in der täglichen Kolumne “Lang Langs China”, die im Rahmen der ZDF-Übertragungen von den Olympischen Spielen in Peking gesendet wird.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Klaviermusik zum Viertelfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen