Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Klasseleistung der TSZ Dornbirn in Dänemark

Einen sensationellen achten Platz belegte die TSZ Dornbirn bei der Team Turnen EM in Dänemark.
Einen sensationellen achten Platz belegte die TSZ Dornbirn bei der Team Turnen EM in Dänemark. ©VOL.AT/Privat
Dornbirn. Die 9. Europameisterschaften im Teamturnen in Aarhus/Dänemark  endeten für das Österreichische Damennationalteam – die Mannschaft des Turnsportzentrums Dornbirn – mit einem ausgezeichneten achten Platz.
TSZ Dornbirn wurde Achter bei der EM

Das Meisterklasseteam des Turnsportzentrum Dornbirn konnte sich im Vergleich zu den Europameisterschaften vor zwei Jahren wesentlich steigern – das Damenteam erreichte mit 45.349 Punkten um 7 Punkte mehr wie bei der letzten EM und konnte sich auch um zwei Plätze vom 10. auf den 8. Platz verbessern.  Am Ende fehlte dann nur der Hauch von 0.967 Punkten auf den sechsten Platz, der für die Finalqualifikation notwendig gewesen wäre.

Die herzliche Ausstrahlung gepaart mit perfekter Technik sowie der bereits große Bekanntheitsgrad durch die Zusammenarbeit mit bekannten Trainern aus Schweden und Tschechien machte unsere Turnerinnen zu Publikumslieblingen.

An der Tumblingsbahn als erstes Team am Start bewiesen unsere Mädchen Nervenstärke und kamen sturzfrei über die Runde. Mit drei hohen Doppelsaltos in der letzten Runde gelang ein toller Wettkampfstart.

Im gedrängten Zeitplan blieben genau sieben Minuten zum Luft holen bevor das Team eine perfekte Bodenübung aufs Parkett legte, Schwierigkeit und Komposition erreichen beinahe nordisches Niveau.

Die abschließende Trampolinvorführung ließ alle Herzen höher schlagen. Großen Applaus gab es bei durchgehenden Doppelsaltoreihen mit mehrfachen Drehungen gekonnt ausgeführt durch österreichische Turngrundschule und schwedische Trampolintechnik.

Stolz auf den achten Gesamtrang genoss das Team den abschließenden Finaltag, das Niveau ist weiter gestiegen, erstmals gab es auch Dreifachsaltos zu sehen.

Ergebnisse und Fotos auf www.tsz-dornbirn.at.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Klasseleistung der TSZ Dornbirn in Dänemark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen