AA

Klare Sache im „kleinen Nachbarschaftsderby“

©sih
  Egg. Der FC Brauerei Egg 1b besiegte die Nachbarn vom Simma Electronic FC Andelsbuch 1b in der Junkerau mit 4:1.
Egg 1b-Andelsbuch1b

Die Gäste konnten die Partie nur zu Beginn offen gestalten, mit Fortdauer der Begegnung drückten die Hausherren enorm aufs Tempo, vergaben aber vorerst mehrere gute Einschussmöglichkeiten. In der 38. Minute war es dann aber so weit. Nach einem Lattentreffer staubte Fabian Kühne zum 1:0 ab (38.). Nach dem Seitenwechsel stellte Peter Heel auf 2:0 (50.), worauf Sinan Demir den Anschlusstreffer für die Andelsbucher folgen ließ (56.). Die Hoffnung auf den Ausgleichstreffer erstickte aber kurz darauf Routinier Markus Tantscher mit seinen zwei Toren zum Endstand (61./Elfer, 65.).

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Klare Sache im „kleinen Nachbarschaftsderby“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen