Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kirchturm im Rampenlicht

Der höchste Kirchturm Vorarlbergs steht in Höchst
Der höchste Kirchturm Vorarlbergs steht in Höchst ©Pfarre Höchst

100 Jahre Kirche Höchst – “Strahlende” Osternacht, neuer Kirchenführer

In Höchst steuern die Jubiläumsfeierlichkeiten “100 Jahre Pfarrkirche St. Johann”
einem ersten Höhepunkt entgegen. In der Osternacht erstrahlt die Kirche innen und
außen in neuem Lichtglanz. Der markante Turm der Höchster Pfarrkirche,
der höchste Vorarlbergs, wird nach der Feier der Osternacht, am Karsamstag, 03.April 2010, bis zur Jubiläumsfeier am 20. Juni 2010 in ein besonderes Licht getaucht und damit weithin sichtbar sein. Zudem wurde ein neuer Kirchenführer aufgelegt.

Der Übergang vom Dunkel zum Licht, die Symbolik von Licht und Finsternis, fasst zusammen, was in der Osternacht gefeiert wird: Die Auferweckung Jesu von den Toten. Sein Bild über dem Hauptportal der Kirche, am Übergang von außen nach innen, wird aufleuchten. Der neubarocke Kircheninnenraum erhält eine angenehme Lichtatmosphäre,
wodurch die besonderen Stilelemente noch deutlicher zur Wirkung kommen und die
Ausleuchtung trotz Stromersparnis verbessert wird.

Geplant und ausgeführt werden diese Lichtinstallationen von drei Diplomanden
der HTL Bregenz – Michael Schwärzler, Emanuel Spiegel und Muhammet Kocabay,
die von Prof. DI Hannes Mühlbacher betreut werden.

Neuer Kirchenführer

Durch die Unterstützung von Gemeinde und Land sowie eines Großsponsors wurde es außerdem möglich, einen neu gestalteten, prachtvollen Kirchenführer heraus zu geben. Dieser liegt druckfrisch vor. Interessierte können dieses Büchlein nach der Osternachtfeier, am 3. April, sowie nach dem Festgottesdienst am Ostersonntag, 4. April, zum Jubiläumspreis von 5 Euro erwerben.

Weitere Informationen über die Jubiläumsfeierlichkeiten gibt es auf der Homepage www.pfarre-hoechst.at.

Der höchste Kirchturm Vorarlbergs steht in Höchst

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Kirchturm im Rampenlicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen