AA

Kirchenchor Weiler feiert 135 Jahre Jubiläum

Der Weiler Kirchenchor sang bei seinem Jubiläum die Deutsche Messe.
Der Weiler Kirchenchor sang bei seinem Jubiläum die Deutsche Messe. ©hwe
135 Jahr Jubiläum

Der Kirchenchor Weiler feierte, wie könnte es auch anders sein, bei der Messfeier am Cäcilien Sonntag in der Herz Jesu Kircher sein 135 Jahr Jubiläum.
Dabei sang der 1876 von Johann Georg Seyfried gegründete Kirchenchor die „Deutsche Messe“ von Dr. Dr. Wolfgang Reisinger. An der Orgel: Mag. Bernhard Loss, die Gesamtleitung lag bei Chorleiter Mag. Michael Fliri, der seit 2005 im Amt ist.
Der Chor, der klassische und moderne Kirchenmusik in seinem Repertoir hat und regelmäßig Orchestermessen aus den unterschiedlichen Jahrhunderten aufführt, lud im Anschluss an die Messe zum Empfang in den Gemeindesaal. Dem derzeit 23 Mitglieder umfassende Chor, bei dem auch weltliche Literatur und gemütliches Beisammensein gepflegt wird, durfte dabei eine große Zahl von Festgästen begrüßen.
Obmann Reinhard Morscher, ließ beim Festakt, der musikalisch vom Musikverein Harmonie Weiler umrahmt wurde, nochmals die Geschichte des Weiler Kirchenchores Revue passieren, Bürgermeister Dietmar Summer bedankte sich bei den Sängerinnen und Sänger für ihre ehrenamtliche Tätigkeit.
Mit einem gemütlichen Beisammensein im Gemeindesaal, bei dem so manches Erlebnis der letzten Jahre wieder auflebte, ging die Jubiläumsfeier zu Ende.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Weiler
  • Kirchenchor Weiler feiert 135 Jahre Jubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen