AA

Kirchenchor Adventmarkt

Ilse Dünser und Obmann  Anton Tschann präsentieren einen von vielen Adventkränzen
Ilse Dünser und Obmann Anton Tschann präsentieren einen von vielen Adventkränzen ©Zer
Köstlichen Kekse, Birnenbrote, sowie Advent- und Weihnachtsgestecke bot der Kirchenchor  am ersten Adventsonntag an.  Die leckeren hausgemachten Erzeugnisse sowie die Tombola, waren im Nu ausverkauft. Auch Advent- und Weihnachtsgestecke fanden entsprechenden Absatz.
Adventmarkt Kirchenchor

Die Menschen schätzten das „Selbsgemachte“ und unterstützten mit dem Kauf der Produkte den Kirchenchor St. Sebastian. Obmann Anton Tschann und die Kirchenchormitglieder zeigten sich beeindruckt von dem Verkauf und bezeichneten den Adventmarkt als „vollen Erfolg“.

Nach dem Erwerb der Waren versammelten sich die Gäste im Proberaum und auf dem Vorplatz, um bei Kaffee und Kuchen, Würstchen  “Glühmost” und ” Verhackertem”, in gemütlicher Runde, das Beisammensein zu genießen. „Es haben alle wieder gut zusammen gearbeitet“, war Tschann dankbar für das Teamwork seiner Sängerinnen und Sänger.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Kirchenchor Adventmarkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen