AA

Kinoabend im Lochauer Kunstkeller

Lochau. Nach dem erfolgreichen Auftakt mit dem Comedian-Künstler Stefan Schlenker als „Hausmeister Gimpelmayer“ wird am 2. Aprilum 20 Uhr zum Stummfilmkino in den „Lochauer Kunstkeller“ in den Gewölben des „Wirtshaus Messmer“ eingeladen.

Gemäß dem legendären Ausspruch „Wenn der Operateur mein Zeichen sieht . . .“ erfolgt der Start für den wohl einmaligen und unvergessenen Buster Keaton-Klassiker „The General“. Der Film zählt aufgrund seiner Dramaturgie und der ambitionierten Bildgestaltung zu den bedeutendsten Stummfilm-Komödien der Filmgeschichte. Am Klavier begleitet Alfred Dünser diese einzigartige Kinovorführung.

Gemeindereporter: Manfred Schallert

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Kinoabend im Lochauer Kunstkeller
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen