Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kinderzimmer ging in Flammen auf - Sprösslinge gerettet

Ein Kinderzimmer ist in Wien-Penzing in der Nacht auf Dienstag in Flammen aufgegangen. Die drei Sprösslinge im Alter von zwei, fünf und sechs Jahren sind rechtzeitig in das Zimmer ihrer Mutter geflüchtet, die die Feuerwehr verständigte.

Verletzt wurde laut Polizei niemand, die Ursache war zunächst unbekannt.

Die 23-jährige Frau brachte die Kleinen durch das Fenster der ebenerdig gelegenen Wohnung ins Freie und kletterte anschließend selbst aus dem Fenster. Das Kinderzimmer ist durch den Brand völlig ausgebrannt, ebenso ein Teil des Vorzimmers. Wie das Feuer ausgebrochen ist, war am Dienstagvormittag noch Gegenstand der Ermittlungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Kinderzimmer ging in Flammen auf - Sprösslinge gerettet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen