AA

Kinderhaus Innerbraz

Kinder
Kinder ©Doris Burtscher
Ein Leitbild umfasst die Kindereinrichtungen und deren Arbeit in Innerbraz.

In der Gemeinde Innerbraz läuft im Moment ein Leitbildprozess, an dem die Angestellten der Kleinkindbetreuung und des Kindergarten beteiligt sind. In Zusammenarbeit entsteht ein Leitbild, welches im Herbst umgesetzt wird. Die Zusammenarbeit wird räumlich bereits durch den überdachten Zugang von der neu entstehenden Kleinkindbetreuung und des bestehenden Kindergartens demonstriert. Ab Herbst wird es ein Vormittagsmodul mit Kleinkindern ab zwei Jahren und Kindergartenkinder geben. Außerdem wird ein gemeinsames Mittagessen mit Ruhepause angeboten. Auch eine „gemischte Kinderbetreuung“ wird Teil des Leitbildes sein. „Kurz gesagt – ab Herbst bieten wir in Braz eine Ganztagesbetreuung an“, freut sich Bürgermeister Eugen Hartmann. Das Team Kleinkindbetreuung und Kindergarten arbeitet eng zusammen und bildet somit eine Einheit. Das Projekt „Kinderhaus Innerbraz“ bietet die Möglichkeit, die vorhandenen Einrichtungen des Kindergartens sowie der Kleinkindbetreuung optimal zu nutzen und den Eltern die Möglichkeit zu bieten, bei Bedarf ihr Kind ganztags zu betreuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Kinderhaus Innerbraz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen