AA

Kindergarten und Volksschule gemeinsam auf der Piste

Jedes Jahr eine spannende Sache: das Skirennen der Volksschule und des Kindergartens
Jedes Jahr eine spannende Sache: das Skirennen der Volksschule und des Kindergartens ©Foto: str

Den Höhepunkt der Wintersaison bildet sowohl beim den Kindern der Volksschule Silbertal sowie bei den Kindergartenkindern von Silbertal das alljährliche Skirennen. Dieses Jahr nahmen 19 Kinds aus dem Kindergarten sowie 34 Volksschüler an dem Rennen am Kristberg teil. Etwas ganz Besonderes ist die Eltern-Kind Wertung, bei der der Erwachsene versucht die gleiche Zeit wie das Kind zu fahren. Nicht nur als Zaungast konnte die Volksschullehrerin Andrea Küng Elmar Zudrell, der seit viel Jahren einen Großteil des Rennens sponsert und organisiert, begrüßen, sondern auch als „aktiven Vater“. Doch eines hatten alle Teilnehmer gemein bei diesem Schülerskirennen: den Hunger und den Durst nach dem Skirennen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Silbertal
  • Kindergarten und Volksschule gemeinsam auf der Piste
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen