Kindergärten zum Bund?

Heinisch-Hosek kann der Idee "einiges abgewinnen". (Themenbild)
Heinisch-Hosek kann der Idee "einiges abgewinnen". (Themenbild) ©APA
Die Frage des Tages von VOL.AT und VN: Sollen die Kompetenzen im Kindergartenbereich beim Bund gebündelt werden, wie es u.a. die Sozialpartner fordern?
Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) kann der von Sozialpartnern und Industriellenvereinigung (IV) geforderten Verlagerung zum Bund jedenfalls “einiges abgewinnen”. (“
Kompetenzen für Kindergärten beim Bund vorstellbar
“)
Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.

Direktlink zur Umfrage

Friedensnobelpreis für die EU

In der Frage des Tages vom Mittwoch wollten wir von Ihnen wissen, ob Sie der EU nochmal den Friedensnobelpreis verleihen würden, den sie 2012 erhalten hat:

  • Ja: 12,65 Prozent
  • Nein: 87.35 Prozent
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Kindergärten zum Bund?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen