AA

Kinderfunken vertrieb den Winter

Viel Spaß hatten auch diese fünf Mädels
Viel Spaß hatten auch diese fünf Mädels ©Birgit Loacker
„Peternela Stopfdakela von Pfarrer`s Bündt“ verabschiedete sich leise in die Dämmerung 
Kinderfunken Mäder

Mäder Die Funkenfeier begann schon am frühen Nachmittag. Eifrig halfen die kleinen Funkenmeister unter fachmännischer Anleitung beim Aufbau des Kinderfunkens. Mit temperamentvoller Musik spielten dann die Mäderer Musikstöpsel auf und begleiteten die Kinderfunken-Hexe während ihrer letzten Minuten. Der Applaus der vielen Zuschauer ließ nicht lange auf sich warten und die jungen Musikanten trotzten der Kälte und ließen es sich nicht nehmen, eine Zugabe zu spielen.

Mit brennenden Fackeln und leuchtenden Augen beobachten die Kinder anschließend das Abbrennen des Kinderfunkens. Selbstverständlich wurden die Familien kulinarisch mit Glühwein, Kinderpunsch und Funkenküchle bestens versorgt. LOA

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Funken
  • Kinderfunken vertrieb den Winter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen