AA

Kinder von Bludesch feiern Nikolaus

Der Nikolaus besuchte die Kinder im Wald
Der Nikolaus besuchte die Kinder im Wald ©KiBeBlu und KG Bludesch Anja-Susann Dietze
Kinder von Bludesch feiern Nikolaus
Bludescher Kinder Feiern Nikolaus

Am Morgen hörten die Kinder der Kleinkindbetreuung den Nikolaus poltern und vorbeistapfen. Er brachte allen Kindern eine Nikolausjause vorbei. Bei der gemeinsamen Jause  wurde gesungen,  getanzt und gelacht so manches kleine Gedicht aufgesagt.

Am Nachmittag machten sich dann einige Kinder vom Kindergarten Bludesch und etwas später auch die Kinder von der Schülerbetreuung Kinderclub Hotzenplotz auf den Weg in den Wald um den Nikolaus zu suchen. Viele Lichter auf diesem  Weg in den Wald zeigten den Kindern wo es lang geht. So manches kleine Herz pochte vor Aufregung. Beim Waldsofa der KibeBlu angekommen, wurde die Erwartung immer größer. Als dann die Dämmerung hereinzog sahen sie den Nikolaus durch den Wald laufen. Mit großen Augen und einem kleinen Ständchen aus Liedern, Gedichten und einem Lichtertanz begrüßten sie ihn. Der Nikolaus erzählte, wie er zu seinem Gehilfen dem Knecht Ruprecht kam. Einige Kinder  durften ihm sogar seinen Stab halten.  Die Kinder bekamen von ihm eine gemeinsame Jause zum Teilen und jeder ein Klosamännle. Danach haben alle Kinder gemeinsam gejausnet und einen gutschmeckenden Kinderpunsch vom Lagerfeuer zum Aufwärmen bekommen.  Es war ein wunderschöner, besinnlicher Nikolaustag im Wald. Am Ende sangen und tanzten noch die Schüler in gemeinsamer Runde und machte im Dunkeln noch eine kleine Lichterwanderung nach Hause.

 

Die Teams von der KiBeBlu und Kindergarten Bludesch

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Kinder von Bludesch feiern Nikolaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen