"Kinder lieben Lesen": Jubiläum mit Gewinnspiel

10 Jahre "Kinder lieben Lesen".
10 Jahre "Kinder lieben Lesen". ©VLK
Landeshauptmann würdigt zum zehnjährigen Bestehen der Initiative "beeindruckende Leistungsbilanz" – zehn Buchgutscheine im Wert von je 30 Euro werden verlost.

Seit Oktober 2011 wird in Vorarlberg mit dem Projekt "Kinder lieben Lesen" ein gezielter Schwerpunkt im Bereich der frühkindlichen Sprach- und Leseförderung gesetzt. "Damit liegen heuer bereits zehn erfolgreiche Jahre hinter der Initiative", freut sich Landeshauptmann Markus Wallner. Das Jubiläum wird mit einem Gewinnspiel gefeiert. Dazu einfach auf Facebook bzw. Instagram den entsprechenden Post unter "Unser Vorarlberg" liken und das persönliche Lieblingskinderbuch in das Kommentarfeld einfügen. Eine Teilnahme ist noch bis einschließlich Sonntag, 24. Oktober 2021, möglich. Verlost werden insgesamt zehn Buchgutscheine im Wert von je 30 Euro. "Mit nur wenigen Klicks zur Gewinnchance – machen Sie mit", animiert der Landeshauptmann. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden zum Schluss aus allen Kommentaren ermittelt.

Kostenlose Buchpakete

Über die Erfolgsaktion "Kinder lieben Lesen" werden seit nunmehr einem Jahrzehnt kostenlose Buchpakete für Kinder im Alter von sechs, 18 und 36 Monaten verteilt und Eltern ermutigt, möglichst von Beginn an mit ihren Kindern Bücher anzuschauen, ihnen vorzulesen und zu erzählen. "Die in den ersten Lebensjahren gesammelten Erfahrungen mit Sprache, Schrift und Medien beeinflussen die Entwicklung und Bildung eines Kindes in sehr positiver Weise", erläutert Wallner den Hintergrund der Leseinitiative.

Angebot kommt gut an

Von den Eltern wird "Kinder lieben Lesen" sehr gut angenommen. Seit dem Start der Initiative sind schon rund 25.000 Neugeborene von ihren Eltern angemeldet worden – "das entspricht hinsichtlich der Gesamtgeburtenanzahl einer Quote von beinahe 63 Prozent", verdeutlicht der Landeshauptmann. Und auch danach bleibt das Interesse in den Familien bestehen. Zwei Drittel der angemeldeten Familien holen sich das zweite Buchpaket aus heimischen Bibliotheken ab. Das dritte Buchpaket wird seit 2015 an über 90 Prozent der drei- bis vierjährigen Kinder in Vorarlberg über Betreuungseinrichtungen verteilt.

Knapp 66.000 Buchpakete ausgegeben

Bis jetzt sind rund 23.302 erste, 16.215 zweite und 26.442 dritte Buchpakete an Kinder im jeweiligen Alter verteilt worden – macht insgesamt 65.959 Buchpakete seit 2011. Neben altersgerechten Kinderbüchern enthalten die Pakete auch Informationen über die Bedeutung der frühen Sprach- und Leseförderung, wertvolle Lesetipps und weitere Buchempfehlungen.

Starke Partnerschaft

Die Initiative "Kinder lieben Lesen" wird in Kooperation mit zahlreichen Partnerinnen und Partnern durchgeführt: den Vorarlberger Krankenhäusern, den öffentlichen Bibliotheken, den niedergelassenen Kinderärztinnen und Kinderärzten, der Landesbüchereistelle, dem Bibliotheksverband, der Medienstelle/Bibliotheken der Katholischen Kirche, den Kindergärten, den Kinderbetreuungseinrichtungen, den Spielgruppen, den Tagesmüttern, den Hebammen, der IfS-Familienarbeit, dem Ambulanten Familiendienst des Vorarlberger Kinderdorfes, den connexia-Elternberatungsstellen, den Gemeinden, den Partner-Buchhandlungen und weiteren Personen und Institutionen in Vorarlberg.

Weitere Informationen zur Initiative "Kinder lieben Lesen", zur Anmeldung und zur Registrierung für den E-Mail-Newsletter sind online im Internet unter www.vorarlberg.at/kinderliebenlesen zu finden.

(VLK)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Kinder lieben Lesen": Jubiläum mit Gewinnspiel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen