AA

Kind will nicht ins Bett: Mutter ruft Polizei

Eine Polizistin brachte das Mädchen nach "einer Zahnreinigung unter amtlicher Aufsicht" ins Bett.
Eine Polizistin brachte das Mädchen nach "einer Zahnreinigung unter amtlicher Aufsicht" ins Bett. ©SXC (Themenbild)
Aus dem Polizeibericht: Weil ihre siebenjährige Tochter sich vehement weigerte, ins Bett zu gehen, wusste eine verzweifelte Mutter im deutschen Landshut sich nicht mehr zu helfen - und rief die Polizei. 

Am Mittwochabend sei es zu einem heftigen Streit zwischen den beiden gekommen. Als das kleine Mädchen die Mutter beleidigte und mit verschiedenen Gegenständen bewarf, wusste sich die 28-Jährige offenbar weder ein noch aus und alarmierte gegen 23 Uhr die Polizei.

Den Beamten beruhigten die erhitzten Gemüter. Eine Polizistin habe das Mädchen schließlich nach “einer Zahnreinigung unter amtlicher Aufsicht” ins Bett gebracht. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Kind will nicht ins Bett: Mutter ruft Polizei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen