AA

Kind schwer misshandelt

Ein kleines Mädchen ist schwer misshandelt und in der Toilette eines Krankenhauses im schwäbischen Weißenhorn abgelegt worden. Das Kind ist gestorben.

Die etwa Dreijährige starb an den Verletzungen.

Am Körper des noch nicht identifizierten Kindes seien zahlreiche Kratzwunden und Spuren von stumpfer Gewalt festgestellt worden, teilte ein Polizeisprecher am Dienstag mit. Mitarbeiter des Kreisstiftungskrankenhauses hatten das Mädchen am Montagnachmittag in einer Toilette der Klinik entdeckt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Kind schwer misshandelt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.