AA

Kind, Kind sein lassen

"Tanze dein Leben auf der Reise zu dir" -  Zitat Martina Bitschnau
"Tanze dein Leben auf der Reise zu dir" - Zitat Martina Bitschnau ©VA

Es war für Martina Bitschnau schon als kleines Mädchen klar, dass Kindergartenpädagogin ihr Traumberuf ist. Und diesen hat sich die gebürtige Vandanserin dann auch erfüllt. Sie absolvierte die BAKIP in Feldkirch und bekam dann auch gleich eine Anstellung im Kindergarten Vandans. Nach zwei Jahren wurde sie zur Kindergartenleiterin ernannt. Gemeinsam mit ihren 6 Kolleginnen leitet Martina Bitschnau 3 Kindergartengruppen mit 62 Kindern. Weiters befindet sich auch die Kindergruppe Schnäggahüsle mit 24 Kindern und 3 Betreuerinnen im selben Gebäude. “Wir sind ein starkes Team und schätzen die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Vandans”, lobt die Leiterin die tollen Arbeitsbedingungen. “Wir freuen uns sehr, dass wir einen so gut ausgestatteten Kindergarten in Vandans haben.” Denn neben einem vielseitigen Angebot an Spielmaterialien gibt es einen eigenen Turnsaal im Haus und der Spielplatz beim Kindergarten ist ebenso großzügig angelegt.

Das Team von Martina Bitschnau ist gut eingespielt. So organisiert sie das tägliche Gespräch zwischen den Pädagoginnen, den wöchentlichen Planungsnachmittag und die Morgenecke zum Ankommen der Kindergartenkinder. “Das Kindergartenteam ist sehr vielseitig”, so Martina, “wichtig ist uns der gemeinsame Austausch, das Reflektieren und das Planen im Team.” Im Kindergarten Vandans werden die Projekte bzw. Langzeitthemen an die Gruppen angepasst. “Mit unserer Philosophie `So wie du bist, so darfst du sein` konnten wir schon viel Wertvolles für unsere Kinder erreichen”, erklärt die Pädagogin. Derzeit ist sie sehr engagiert mit ihrer Ausbildung zur Systemischen Beraterin/Familienstellen beschäftigt. Damit möchte sie sich einerseits persönlich weiterentwickeln, andererseits den Eltern noch besser mit Rat und Tat zur Seite stehen

Tanze, lebe, reise

In ihrer Freizeit dreht sich bei Martina Bitschnau alles ums Thema Tanzen; genauer gesagt ums Salsatanzen. Seit zwei Jahren veranstaltet sie zusammen mit ihrer Freundin Mag. Daniela Monz Kurse, bei denen sich die Teilnehmerinnen zu mitreißender kubanischer Musik tanzen, sich bewegen und somit pure Lebensfreude erspüren können. Martina Bitschnau hat das Salsatanzen in Kuba, den Wurzeln dieses Tanzes gelernt. Auf ihren Reisen durch Kuba und Spanien faszinierte sie zudem die südländische Lebensweise. In den Kursen ist jede Frau für sich und hat die Möglichkeit eine Reise in ihr Inneres zu machen. Es ist ein ganzheitliches Angebot: Tanz, Entspannung, bewegende Texte, Auftanken. “Es ist faszinierend zu erleben, wie unsere Arbeit das “Selbst-bewußt-sein” der Frauen stärkt”, erklärt Martina.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vandans
  • Kind, Kind sein lassen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen