Kicker aus dem Leiblachtal spielen für den guten Zweck

©privat
Am Nationalfeiertag steigt in Lochau das Benefizspiel zugunsten der Familie Malin.
Benefizspiel zugunsten Familie Malin
NEU

Benefizspiel am Nationalfeiertag zugunsten der Familie Malin in Lochau

Ende August zog sich der Lochauer Martin Malin (43) und sein Freund Mehmet Ali Hulku (30), bei einem schweren Verkehrsunfall in Wangen tödliche Verletzungen zu. Die beiden Söhne vom Verstorbenen Martin Malin, Sebastian und Christoph Malin erlitten in diesem Unfall in Deutschland schwere Verletzungen und sind seitdem langsam auf dem Weg der Besserung. Martin Malin war jahrelang Nachwuchstrainer in Lochau und in Hörbranz. Seine beiden Söhne Sebastian und Christoph Malin spielen im Nachwuchs bzw. der 1b-Mannschaft beim SV typico Lochau. Nun haben sich die drei Fußballklubs aus dem Leiblachtal Lochau, Hörbranz und Hohenweiler selbstverständlich dazu entschlossen am Nationalfeiertag, 26. Oktober, 10.30 Uhr, im Stadion Hoferfeld in Lochau ein Benefizspiel zugunsten der Familie Malin zu bestreiten. Ein Team Leiblachtal tritt gegen ein Team der Firma Blum an und spielt für einen guten Zweck. Mit dabei entweder als Spieler oder als Zaungäste, entscheidet sich kurzfristig, sind auch die beiden SCR Altach Urgesteine Tormann Martin Kobras und SCRA-Urgestein Philipp Netzer. Netzer wird auch an die Söhne  Sebastian und Christoph zwei Original-Dressen von Meister FC RB Salzburg und SCR Altach überreichen. Geleitet wird das Spiel von Ex-Fifa Schiedsrichterin Cindy Müller. Sämtliche Einnahmen aus Eintritt, Spenden und Gastronomie gehen auf das eingerichtete Spendenkonto bei der Sparkasse Bregenz mit dem IBAN AT 19 2060 1034 1025 7509 lautend auf Benefizspiel Malin. „Aus einer kleinen Idee ist ein ganz großes Event geworden. Der ganze Klub ist auf den Beinen und hilft ehrenamtlich tatkräftig mit. Wir hoffen, dass sehr viele Besucher diese Aktion großartig unterstützen und das die Familie Malin nach der großen Tragödie wieder in den Alltag zurückkehren wird. Es war für den Verein selbstverständlich hier die große Not zu lindern und zu helfen“, sagt SV Lochau Sportchef und OK-Chef Markus Feldkircher. Es wird auch zahlreiche Aktionen und Überraschungen vor und während dem Benefiz-Spiel geben.


home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Kicker aus dem Leiblachtal spielen für den guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen